Monatsrückblick Mai 2022

Monatsrückblick Mai 2022

Depotrückblick Mai 2022: Sell in May is not my way

Einleitung

Im Börsenmonat Mai ging der Dax von 13.380 Punkten auf 14.388 Punkte. Der Dow Jones Industrial verlief seitwärts analog zum S&P500. Die asiatischen Märkte gingen leicht nach oben.

Die Anleger agierten vorsichtig, viele investierten in Werte, die als sichere Häfen galten. So richtig klar war den meisten Anlegern nicht, ob sich der Bärenmarkt weiterhin durchsetzt.

Die weltweite Lage ist eindeutig nicht positiv und ich bin der Meinung, dass wir eine ausgedehnte Korrektur sehen, bis sich die Anzeichen wieder aufhellen. Also wunderbar, um Aktien dauerhaft preisgünstig einzukaufen.

Fokus bei mir ist das langfristige Investieren in fundamental gut aufgestellte Unternehmen und das Reinvestieren von Dividenden in neue Unternehmensanteile. In diesem Beitrag berichte ich von meinen Aktienkäufen und Dividendenerträgen im Monat Mai.

Bevor es los geht, bitte ich euch, in einer Weise, die Ihr für richtig haltet, die Menschen in der Ukraine zu unterstützen.

#StaywithUkraine

Disclaimer

Bitte beachtet, dass ich hier keine Kaufempfehlung ausspreche oder eine Anlageberatung leiste. Es handelt sich in allen Artikeln um meine eigene Meinung und Ansicht.

Aktienkäufe und Dividenden

Aktienkäufe

Diesen Monat habe ich insgesamt 1.423,78 € in Aktien und ETFs investiert:

UnternehmenStückzahlKurs in €Kurswert €Gebühren €Gesamt €
3 M0,7138,2699,9699,96
Admiral Group3,330,60100,00100,00
Apple0,2148,8125,0025,00
Flow Traders1,630,9450,0050,00
Greencoat UK Winds25,41,9750,0050,00
Home Depot0,2290,5249,9749,97
HSBC MSCI China UCITS ETF7,86,4350,0050,00
Legal & General16,43,0450,0050,00
LTC Properties1,631,7450,0050,00
Lyxor 1 TecDax2,123,7549,9849,98
Medical Properties Trust2,817,9249,9849,98
Merck Company0,684,3949,9649,96
Omega Healthcare Inv.6,224,22150,00150,00
Store Capital1,827,7650,0050,00
T. Rowe Price Group1,3118,52150,00150,00
Unilever2,343,7899,9699,96
VanEck VE Gl. Real Estate0,545,4824,9724,97
Vanguard FTSE AW high Div.0,958,0050,0050,00
V.F. Corp644,00264,00264,00
Gesamtinvestment1.423,78 €

In meinem Depot-Update findet ihr den monatlich aktualisierten Stand inkl. der neuen Aktienkäufe am Monatsanfang.

Meine Aktien- und ETF-Sparpläne führe ich bei den Brokern Trade Republic und Scalable durch. Je nach gewählten Kostenmodell gebührenfrei, oder 1-3 Euro pro Kauf bzw. Monat:

Werbung

728x90 saving-plan

Buchempfehlung im Mai

Diesen Monat habe ich mir „Warren Buffet: Sein Weg. Seine Methode. Seine Strategie.“ Von Robert G. Hagstrom angehört. Nach meiner Meinung eines der besten Werke, um die Investmentstrategie von Warren Buffet zu verstehen. Auch interessant durch welche Vorbilder der Starinvestor geprägt wurde und wie er seine Strategie über die Jahre entwickelte. Der Autor verdeutlicht anhand von Beispielen zu allen wichtigen Aktienkäufen mit Zeitkontext die Methode und Denkweise von Warren.

Werbung

Dividendenerträge, Einnahmen und Gebühren

Übersicht Dividenden

Wie man auch unter der Blogseite Zahltage nachlesen kann, haben folgende Unternehmen Dividenden auf die Verrechnungskonten ausgeschüttet:

UnternehmenDividende €
AbbVie11,33 €
Activision Blizzard3,78 €
Apple0,49 €
AT&T22,32 €
BASF141,70 €
Bristol-Myers5,49 €
BAT42,63 €
Flow Traders5,41 €
General Mills18,04 €
Gladstone Com.9,96 €
Greencoat UK Wind0,43 €
Hormel Foods6,27 €
LTC Properties2,87 €
Main Street Capital5,49 €
Omega Healthcare33,37 €
Procter & Gamble21,35 €
Realty Inc. Corp.3,74 €
Verizon22,75 €
Gesamt343,04

Das ergibt Dividendenerträge in Summe von 243,04 € netto für den Monat Mai.

Mein Ausgabenkonto mit aktuell 0,5 % Cashback habe ich bei vivid eröffnet. Durch den aktuellen Cashback pro Kauf (je nach Modell) kann ich weitere Einnahmen im Monat generieren. Ich verwende das mobiles zahlen über Google Pay und meine Frau kann mit der Lila Visakarte aus Metall an der Kasse bezahlen:  

Werbung

Vivid Money - 1 Account, 1 Karte, 15 IBANs, nur 5 Minuten

Dividendenvergleich zum Vorjahr

Anbei noch eine Übersicht der aktuellen Ausschüttungen im Jahresvergleich 2019, 2020 und 2021. Im Mai habe ich keine Dividendensteigerung gegenüber dem Vorjahr erreicht. Grund war der Verkauf vom Hamborner Reit im letzten Jahr.

Fazit

Ich habe 1.423,78 € in Aktien und ETFs investiert, damit steigt das Depot auf einen Einstandspreis von 65.106,33 €.

Im Mai konnte ich keine Dividendensteigerung gegenüber dem Vorjahresmonat erreichen.

Aktuell habe ich 206 Zahltage pro Jahr auf dem Konto zu verzeichnen.

Der Marktwert vom Depot am 06.06.22 lag bei 75.076,71 und erreicht damit einen Buchgewinn von 9.820,38 €, das ergibt eine Rendite von 15,0 %, mit Einberechnung der Dividenden wären es 23,0 %.

Seit Depotbeginn im Mai 2019 habe ich nun nach Steuern 5.205,88 € Dividenden überwiesen bekommen, die ich allesamt wieder reinvestiert habe.

Viele Grüße und bleibt gesund!

Euer Marcus

Werbung

CapTrader Jetzt US Aktien direkt und guenstig handeln

2 Kommentare

  • Stephan

    Hallo Marcus,

    ich glaube ich habe zwei Fehler entdeckt und wollte Sie dir nicht verheimlichen 😉

    Im der Einleitung hast du im vorletzten Absatz den Monat Dezember erwähnt, obwohl du ja den Mai vorstellst.

    Bei der Tabelle der Aktienkäufe hast du den Gesamtbetrag bei HomeDepot zu hoch angegeben. Er müsste 49,97 anstatt 150 EUR betragen.

    Beste Grüße und weiterhin viel Erfolg.

    Stephan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.